Konzert des Jugendchors

Am vergangenen Wochende führte unser Jugendchor „Sweet Sixteen“ zusammen mit dem Schulchor des Gymnasiums Münsingen Stücke aus dem Musical-Film „Grease“ auf. Anders als in den vergangenen Jahren verzichtete man auf eine aufwendige Inszenierung des Szenen. Stattdessen wurde die Handlung durch das Programm sowie kurze, szenische Einwürfe dargestellt.

Trotz, verglichen mit früheren Jahren, geringeren Teilnehmer- und leider auch Besucherzahlen brachten die beiden Chöre eine hervorragende Leistung und setzten die Stücke gekonnt um. Bemerkenswert ist dabei, dass obwohl die beiden Chöre seit dem Tod von Steffen Hinger von unterschiedlichen Personen geleitet werden, sie auf der Bühne trotzdem als eine Einheit auftraten, als ob sie es nicht anders kannten.

weitere ARtikel

Weihnachten bei den Tieren

Am 9. Dezember haben der Kinder-, Kids- und Jugendchor, gemeinsam mit dem Blockflötenensemble der Musikschule Reutlingen, den ökumenischen Seniorennachmittag im

weiterlesen